Vollständige Inventarisierung

Mit Mandriva Pulse2 erhalten Sie eine vollständige, anpassbare Hardware- und Softwareinventarisierung. Die Inventarkriterien erlauben die Erstellung von dynamischen Gruppen, die für Verteilungen eingerichtet werden können. Diese dynamischen Gruppen werden automatisch aktualisiert und reduzieren so die Arbeitslast von IT-Teams und stellen Produktivität sicher.


Mastern und Klonen

Mandriva Pulse 2 erlaubt das Klonen von Maschinen und die Erstellung von Mastern. Sie können einzelne oder Tausende Rechner von einem Master bereit stellen, sichern, neu installieren - im unicast-Modus oder im multicast-Modus.

Síe haben verschiedene Systeme mit unterschiedlichen Dateisystemen (NTFS, FAT16, FAT32, ext2, ext3, reiserfs, XFS ...) und eine Auswahl an Partitionen ist beim Speichern oder Wiederherstellen möglich.


Kabelverteilung: einfach zu installieren, einfach zu nutzen

Mandriva Pulse 2 verwendet die existierende Infrastruktur um einen multiplattform Fernbereitstellungsdienst anzubieten, selbst bei entfernten Einrichtungen, wo die Bandbreite limitiert ist. Bereitstellung, entweder einzeln oder durch funktionale und technische Gruppen kann abseits der Bürozeiten geplant werden. Die Installation erfolgt schnell, einfach und mit vollständiger Sicherheit.


Mandriva Directory Server für die Delegation der Administration

Mandriva Pulse 2integriert Mandriva Directory Server für die Delegation der Administration. Die Parameter für das Einschreiten verschiedener Nutzer und ihrer Rechte können dank über 100 Access Rules (ACL) festgelgt werden. Sie können die laufende Arbeit jederzeit überprüfen und es werden Indikatoren geboten. Dies bietet Überprüfbarkeit und Konformität mit Regularien.


Sichere Fernsteuerung und Administration

Um Ihnen bei der täglichen Wartung zu helfen, bietet Pulse²die Möglichkeit eines entfernten und sicheren Logins (SSH). Ihre Wartungs- und Verwaltungsaufgaben werden dadurch zusammengefasst und die laufenden Kosten werden reduziert.